Schiedsstelle

Die Schiedsstelle ist ein in der Vereinssatzung verankertes Organ und besteht aus

  • dem Schiedsstellenvorsitzenden
  • vier Beisitzern
  • zwei Ersatzbeisitzern

Die Schiedsstelle wird nur auf Antrag tätig und kann folgende Strafen verhängen:

  • zeitweilige Entziehung der Vereinsrechte oder der Angelerlaubnis auf allen oder nur auf bestimmten Vereinsgewässern,
  • Zahlung von Geldbußen,
  • Verwarnung mit oder ohne Auflage,
  • mehrere der vorstehenden Möglichkeiten,
  • der Vorstandschaft den Ausschluss zu empfehlen.

Die Mitglieder der Schiedsstelle 2017 sind:

  • Andreas Wohlfarth (Vorsitzender)
  • Volker Maier
  • Erich Templin
  • Oliver Scheurle
  • Andreas Kurz
  • Markus Pail

Email- Kontakt zur Schiedsstelle: